Wie der Wein in die Flasche kommt...

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen den Weg von der Weinlese bis zur Abfüllung der Flaschen einmal näherbringen. Natürlich wird unsere Arbeit durch moderne Hilfsmittel erleichtert , jedoch bewahren wir uns die traditionelle Hingabe und Verpflichtung zum naturbelassenen Produkt mit seinem eigenen Prädikat.

Tradition und Fortschritt

§  Traditionelle Weinlese
 
So wie auf diesem Bild wird der grösste Teil der Weinlese durchgeführt. Viele Helfer schneiden von Hand mit Sorgfalt die reifen Trauben.
 
     
§  Moderne Weinlese

 
Natürlich verschließen wir uns nicht ganz dem Fortschritt. Ein Teil der Trauben wird hier mit dem Traubenvollernter gelesen.
 
     
§  Das Keltern

 
Nach durchgeführter Weinlese werden die Trauben zur Kelterung gebracht. Auch hier wird mit moderner Technik, Erfahrung und Sorgfalt gearbeitet.
 
     
§  Prüfen

 
Geprüft wird nach alter Tradition mit dem Know-How vieler Generationen des Hauses Heinrich. Nur der Wein, der Qualität und Optik 100% erreicht wird in Flaschen gefüllt.
 
     
§  Abfüllung

  Hat der Wein unsere hohen Anforderungen erfüllt wird er schliesslich abgefüllt. Dies erledigt natürlich eine moderne Abfüllanlage. Auf Ihr Wohl!  


Ihre
Fam. Richard Heinrich